Ford Focus Ecoboost Flanke rechts Mitzieher

 

Ford Focus mit Ecoboost Dreizylinder

Ein Ford Focus mit einem 1-Liter-drei-Zylinder-Motörchen, das klingt zunächst nicht wirklich sexy.
Das kann sonst niemand in der Kompaktlasse. Dafür geht der Ecoboost wie die Hölle.
Kein Gedanke an zu wenig Leistung. Der Turbo beschleunigt in 11 Sekunden, hat 125 PS Leistung und 170 Nm Drehmoment und klingt dabei sportlich-kernig. Direkteinspritzung und Turbo sind ein gutes Gespann. So kann der Motor so klein sein und trotzdem spritzig. Ein Zylinder wenige spart Gewicht und innere Reibung. Durch das Downsizing in Verbindung mit der Start-Stopp-Automatik lassen sich 6 Liter Durchschnittsverbrauch locker erreichen. Wer es darauf anlegt, schafft auch eine 5 vor dem Komma.

Ford Focus Ecoboost Cockpit Ford Focus Ecoboost Sitze hinten

Innen ist der Focus geräumig und modern. Die Sitze sind bequem und die Anzeigen futuristisch. Der Navibildschirm könnte aber größer sein und die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig.

Ford Focus Ecoboost Kofferraum

Kofferraum mit 369-1.258 Liter Volumen

Platz genug ist in der ersten und zweiten Reihe und der Kofferraum bietet 369-1.258 Liter Volumen.
Der Focus liegt sehr gut auf der Straße und fährt wie auf Schienen um die Kurven.
Der Motor macht auch die unsinnigsten Einfälle des Testers mit und wirkt nie angestrengt. Eher sehr agil und kraftvoll. Überholmanöver auf Landstraße oder Autobahn machen Freude, der Vortrieb wird allerdings jenseits der 160 km/h etwas zäher. Bei gut 190 km/h ist dann wirklich Schluss mit vorwärts. Doch der Ford ist eher für die Stadt oder die Landstraße gedacht.

Weniger Töpfe verbessern den Brei, ist also die Devise. Der Dreizylinder wurde vollkommen zu Recht „Motor des Jahres“.
Und das Design. Das ist ebenfalls genau die richtige Richtung.
Was braucht man nun mehr?

Ford Focus Ecoboost Front

Ein schickes Fahrzeug mit gutem Platzangebot und sparsamem Motor.
Das ist alles, was ein Mann braucht. Äh, das war wieder eine andere Geschichte. Das war doch das Bier ohne Alkohol. Passt dann doch wieder zu dem Auto mit ohne viele Zylinder.
Die Preise sind erstaunlich günstig, denn Ford überrascht immer wieder durch Aktionsangebote. Zur Zeit fängt der Focus bei 14.990.-€ an, aber davon gehen noch 3.760.-€ runter. Dass sind dann nur noch 12.690.-€ für die 1,6 Liter-Version mit 85PS. Der Ecoboost steht mit 100PS steht für 17.550.-€ in der Liste. Momentan als Aktionspreis für 13.790.-€.

Ford Focus Ecoboost Heck

 

Mehr im AppStore für iPhone und iPad

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGAppStore )

und im Android Market für Tablets und Smartphones

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGGooglePlay )

ausserdem im Magazin-Kiosk issuu.com:

(Link: http://issuu.com/realdriving )

Mehr REAL DRIVING gibt es auch auf Facebook und Twitter.

[album id=75 template=extend]

Mehr Luxus unter http://www.nobelio.de/sport-und-motor

Mehr Promi-News auf http://www.promipool.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.