Fiat 500L Trekking Flanke rechts total

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Der Fiat 500L Trekking – ein Hauch von Abenteuer

 

Abenteuer klingt gut, auch beim Fiat 500L Trekking. das ist nicht erst seit den Blockbuster-Erfolgen von Johnny Depp in den verschiedenen Teilen von “Fluch der Karibik” so. Abenteuer ist Freiheit und Spaß und Erfolg. Das spiegeln die Verkaufserfolge aller SUVs und SUV-ähnlichen Fahrzeuge wider. Mini macht das mit dem Countryman sehr erfolgreich. Da der beste Konkurrent des Mini der Fiat 500 ist, war der Schritt zum Fiat 500L und nun zum Fiat 500L Trekking nur logisch.

Fiat 500L Trekking Front

Der Trekking kann zwar nur mit dezentem Abenteuerlook aufwarten, aber die meisten Familien werden wohl unter Abenteuer nicht den Ausritt in schweres Gelände, sondern die Fahrt zum Spielplatz oder zum Supermarkt verstehen. Der Trekking hatt dazu einen Zentimeter mehr Bodenfreiheit als sein regulärer Bruder. Außerdem hat der Plastikplanken an den Flanken, schwarze Radläufe und eine etwas imposantere Frontschürze. Beim Cross Polo spricht Volkswagen von der “persönlichen Freiheit” und geht einen ähnlichen Weg. Beim Fiat 500L Trekking hilft eine Traktionskontrolle über holpriges Gelände oder rutschiges Terrain. Die Servolenkung macht den Trekking in der “City”-Einstellung richtig wendig.

Fiat 500L Trekking Mitzieher rechts

Typisch italienisch – Espressomaschine für die Mittelkonsole

Der Kofferraum fasst 343 Liter.

Fiat 500L Trekking Heck Fiat 500L Trekking Kofferraum

Für die Pause auf dem Feldweg oder sonnigen Lichtung im Wald passt die “Lavazza Espresso Experience”, eine Espressomaschine für die Mittelkonsole. Die Preise beginnen knapp unter 20.000.-€.

Mehr im AppStore für iPhone und iPad

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGAppStore )

und im Android Market für Tablets und Smartphones

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGGooglePlay )

ausserdem im Magazin-Kiosk issuu.com:

(Link: http://issuu.com/realdriving )

Mehr REAL DRIVING gibt es auch auf Facebook und Twitter.

[album id=56 template=extend]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.