Harrison Ford Audi fleet shuttle quattro Sketch Flanke links

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Harrison Ford, sein Kumpel Luke Skywalker alias Mike Hamill und Michel aus Lönneberga haben etwas gemeinsam. Alle drei Helden aus großartigen Filmen aus dem vergangenen Jahrtausend werden gerne auf ein oder zwei Werke reduziert. Das ist zwar recht ein- oder maximal zweidimensional, ist aber so. Luke Skywalker und Harrison Ford haben durch die STAR WARS-Saga die größten Erfolge ihres Lebens gefeiert. Harrison Ford hätte ohne den Erfolg von Krieg der Sterne die Rollen in den Indiana Jones-Filmen  bestimmt nicht bekommen. Luke Skywalker hat danach auch keine nennenswerten internationalen Blockbuster gedreht, allerdings plaudert er nun munter Details über die noch kommenden STAR-WARS-Episoden aus und will damit mit dem guten Harrison wieder mitwirken. Michel aus Lönneberga seinerseits will überhaupt nichts mehr mit Filmen, Medien oder Rummel zu tun haben. Jan Torsten Olsson lebt zurückgezogen als Systemtechniker.

Harrison Ford – Weltstar im Sci-Fi Audi

Harrison Ford Audi Fleet Shuttle Flanke links Harrison Ford Audi fleet shuttle quattro Sketch Flanke links

 

Harrison Ford spielte seit STAR WARs und INDIANA JONES in vielen Filmen mit und ist seitdem unbestritten ein Weltstar. In seinem neuesten Film Enders Game fährt er auch in einem Zukunfstauto, dem Audi Fleet Shuttle Quattro.

Der Audi Fleet Shuttle quattro in einer Welt in 75 Jahren

In einer Welt in rund 75 Jahren ein stromlinienförmiges Vehikel mit Radnabenmotoren und Selbstfahrmodus.

 

Harrison Ford Audi Fleet Shuttle Front Harrison Ford Audi Fleet Shuttle Front Fluegeltueren Harrison Ford Audi fleet shuttle quattro Heck

Mehr im AppStore für iPhone und iPad

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGAppStore )

und im Android Market für Tablets und Smartphones

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGGooglePlay )

ausserdem im Magazin-Kiosk issuu.com:

(Link: http://issuu.com/realdriving )

[album id=51 template=extend]