BMW i3 Mitzieher

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Autos, auch elektrische, wie der BMW i3, gewinnen, wenn sie fahren und nicht nur stehen. Das hat BMW schon bei den vergangenen IAAs bewiesen und Autos durch die Halle fahren lassen.

BMW i3  130km – born electric

Ist ja schön und gut, aber besonders Elektro-Autos müssen auf die Straße. Gesagt, getan. Die BMW i3s fuhren auf dem IAA-Gelände munter herum. Kein Wunder bei 170PS Leistung und nur 1.195kg Gewicht inklusive Batterien. Carbon sei Dank.

Mit Range Extender 300km Reichweite

Wer mehr als die rein elektrische Reichweite von 130-160km benötigt, kann einen Range Extender, einen Zweizylinder-Benziner mit 34PS, einsetzen und die Reichweite auf 300km ausweiten. Den Standardsprint schafft der Stromer in 7,2 Sekunden, die Spitze ist auf 150km/h begrenzt. Der i3 kostet ab 34.950.-€
Der neue BMW X5 war ebenfalls zu sehen.

BMW X5 Front BMW X5 Heck

Mehr im AppStore für iPhone und iPad

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGAppStore )

und im Android Market für Tablets und Smartphones

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGGooglePlay )

ausserdem im Magazin-Kiosk issuu.com:

(Link: http://issuu.com/realdriving )

[album id=37 template=extend]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.