Citroen Cactus Front2

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Der Citroen Cactus hat zwar keine Stacheln, aber einige witzige Ideen an Bord.

Kunststoffpolster an den Flanken des Citroen Cactus

Die Aussenseiten sind beplankt, damit kleinere Rempler oder ein Fahrrad oder Dreirad, das sich selbständig macht keine Kratzer hinterlässt. „Airbumps“ sagt Citroen dazu.

Citroen Cactus Flanke

Diese Plastikpolster sind luftgefüllt und farblich individualisierbar. Innen gibt es vorne eine Sitzbank wie in alten Zeiten, ein quer eingebautes Tablet und viel Platz.

Citroen Cactus Innenraum vorne2 Citroen Cactus Innenraum hinten

Citroen will sich mit dem neuen und schnörkellosen Design stärker von anderen Marken unterscheiden. Auch von der eigenen Design-Linie DS oder vom Konzernbruder Peugeot. Ob Helge Schneider je an ein Auto gedacht hat, als er den Hitparadenstürmer „Sommer, Sonne Kaktus“ komponierte?

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGAppStore )

und im Android Market für Tablets und Smartphones

(Link: http://bit.ly/REALDRIVINGGooglePlay )

ausserdem im Magazin-Kiosk issuu.com:

(Link: http://issuu.com/realdriving )

[album id=16 template=extend]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.