Range Rover Sport SDV6- SUV für Galerie, Gelände und Gewässer

 

Der Range Rover Sport SDV6 ist 420kg leichter und mit dem Sechsylinder-Diesel mit 292PS in 7,2 Sekunden von Null auf Hundert und maximal 222km/h schnell. Mit Preisen ab knapp 60.000.-€ ist der noble Brite eine ernst zu nehmende Konkurrenz für den BMW X5 oder den Porsche Cayenne.

 

Range Rover Sport SDV6 Feldweg
Range Rover Sport SDV6 Feldweg

Kraft ohne Ende

600 Nm Drehmoment und ein ausgezeichnetes Automatikgetriebe – jetzt wieder mit Schaltknüppel – machen den Sport zum richtigen Begleiter für den Weg zur Oper oder den Feldweg zum Angeln. Bis zu 85 Zentimeter Wattiefe reichen nicht nur für die Abkürzung durch den Bach, sondern für den direkten Weg durch den Fluss. Sensoren an der Unterseite der Aussenspiegel messen dabei, wie tief es noch werden darf. Wer braucht da noch Anglerhosen? Wer sich traut, stellt sich mit dem Sport ins Wasser, hört Musik und hängt die Angel aus dem Schiebedach. Petri heil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.